An den kommenden beiden Wochenenden sind drei Schiedsrichtergespanne des DHB-Elitekaders auf internationalem Parkett gefragt.
Lars Geipel und Marcus Helbig werden am Samstag, 4. Oktober in der Champions-League-Gruppe D das Spiel des polnischen Vertreters KS Vive Tauron Kielce gegen MOL-Pick Szeged aus Ungarn leiten. Tags darauf sind Robert Schulze und Tobias Tönnies in Dänemark bei der Partie Aalborg Handball gegen den Schweizer Meister Kadetten Schaffhausen im Einsatz (Ebenfalls Gruppe D der Champions League).
Fabian Baumgart und Sascha Wild pfeifen am 11. Oktober in Frankreich das Zweitrundenspiel des EHF-Cups zwischen HBC Nantes und GRK Varazdin 1930 (Kroatien).